Schlagwort: Kosten

  • FAZ: Commerzbank kostet Steuerzahler noch mehr als gedacht

    Dass der Staat seit dem Einstieg in die Commerzbank vor gut 11 Jahren mit seinen Aktien tief im Verlust steckt, ist bekannt. Weniger bekannt sind die Kosten für das Halten der Staatsbeteiligung. Eine Presseschau mit Fabio De Masi.
zum Seitenanfang

Hinweis zum Einsatz von Cookies / Datenschutzerklärung

Hier finden Sie meine Datenschutzerklärung

close