Trash

  • Presseschau: Steuerpolitik zwischen Anhörungen und Enthüllungen

    EUobserver, 02.09.2015 "The majority of multinational corporations ignored invitations from the TAXE committee. IKEA even went further. They ignored us and then invited us to a lobby event on taxation,” Fabio de Masi, a German MEP from the United Left, told this website in an email, referring to the Swedish furniture giant ...
  • Wie weiter mit der LINKEN - Berlin 09.01.2015

    Am Freitag, den 09. Januar 2015 diskutiert Fabio De Masi im Berliner DGB-Haus mit Susanne Wellsow-Hennig (Landesvorsitzende und MdL Thüringen), Ralf Krämer (SL-Bundessprecher), Isabelle Vandré (MdL Brandenburg), Kerstin Artus (MdL Hamburg) über die Frage: Wie weiter mit der Partei DIE LINKE?
  • Fabio De Masi

    Fabio goes Twitter

    Fabio De Masi ist ab sofort auch auf Twitter anzutreffen und berichtet dort unter dem Namen @FabioDeMasi über seine Erlebnisse und Erfahrungen aus dem Europaparlament
  • Jean-Claude Juncker bei der GUE/NGL

    Jean-Claude Juncker wird sich am Mittwoch, den 9.Juli als Kandidat für den Posten des Kommissionspräsidenten auf der Sitzung der GUE/NGL-Fraktion vorstellen und seine Schwerpunkte für die folgende Legislaturperiode vorstellen.
  • Fabio De Masi

    Aufwachen, Europa!

    Gastkolumne von Fabio De Masi für die LINKE Bundestagsfraktion
zum Seitenanfang

Hinweis zum Einsatz von Cookies / Datenschutzerklärung

Hier finden Sie meine Datenschutzerklärung

close