Tagesschau.de: Der Zeuge in Handschellen

Eine Presseschau mit Fabio De Masi

19.11.2020

Tagesschau.de: Der Zeuge in Handschellen

 

"Der U-Ausschuss zum Wirecard-Skandal beginnt mit einem Paukenschlag. Ex-Wirecard-Chef Braun kommt als Untersuchungshäftling in den Bundestag - vermutlich in Handschellen, zum Unwillen seiner Anwälte. (...)

Der Obmann der Linken, Fabio De Masi, hatte einmal gesagt, wenn es nötig sei, würde er Herrn Braun auch im Pyjama vorführen lassen. (...)

Der BGH wies Brauns Klage schließlich zurück. Linken-Politiker De Masi sagt: "Der Bundesgerichtshof hatte eine klare Botschaft für Herrn Braun. Mit einem Untersuchungsausschuss spielt man nicht. Es obliegt nicht Herrn Braun zu entscheiden, wie und wo wir ihn vernehmen." (...)

Linken-Politiker De Masi sagt: "Andere frühere Wirecard Manager haben die Zeichen der Zeit erkannt und wollen umfassend - womöglich gegen Herrn Braun - aussagen. Die Aussicht auf Blitzlichtgewitter wirkt. Herr Braun ist verlassen." (...)"

zum Seitenanfang

Hinweis zum Einsatz von Cookies / Datenschutzerklärung

Hier finden Sie meine Datenschutzerklärung

close