Mythos Soli: Die Mitte entlasten, nicht die Reichsten

Eine Rede von Fabio De Masi im Deutschen Bundestag

14.11.2019
Mythos Soli: Die Mitte entlasten, nicht die Reichsten

Die GroKo will den Soli teilweise abschaffen: Wir sind aber kein Land von 80 Millionen Ellenbogen!

Fast die Hälfte der Bevölkerung hat davon gar nichts, weil sie zu wenig verdienen, um den Solidaritätszuschlag zu bezahlen. Unser Problem ist nicht der Soli – unser Problem ist eine Steuerpolitik gegen 70 Prozent der Bevölkerung und zu wenig Investitionen in die Zukunft! Der Faktencheck zum Soli.

zum Seitenanfang

Hinweis zum Einsatz von Cookies / Datenschutzerklärung

Hier finden Sie meine Datenschutzerklärung

close