Panama Leaks: Fabio befragt Deutsche Bank im Sonderausschuss

Fabio De Masi befragt im TAXE-Sonderausschuss die Deutsche Bank zu ihren Steuerpraktiken

05.04.2016

Am Tag nach den ‪PanamaLeaks‬ befragte Fabio De Masi die Deutsche Bank im ‪TAXE‬-Ausschuss. Es gab etwas Tumulte. O-Ton Deutsche Bank: "Wir halten uns an alle Gesetze und helfen auch Kunden nicht, diese zu umgehen."

Fabio de Masi befragt Deutsche Bank zu Panama Leaks

Am selben Abend veröffentlichte das Journalistenkonsortium umfassende Informationen über die Rolle deutscher Banken – inklusive der Deutschen Bank - beim Verhökern von Briefkastenfirmen an Reiche und korrupte Politiker. Als Fabio die Deutsche Bank fragte wieviel Geld sie für Strafverfahren wegen Beihilfe zur Steuerhinterziehung zurück legt, will sie nicht antworten. Wenn die Deutsche Bank die Gesetze einhält, wäre die richtige Antwort: "0 Euro"

zum Seitenanfang

Hinweis zum Einsatz von Cookies / Datenschutzerklärung

Hier finden Sie meine Datenschutzerklärung

close