Sonderausschuss zum Steuerskandal LuxLeaks wird ausgebremst

Interview von Fabio De Masi mit Luxemburger Radiosender 100,7

07.09.2015

Fabio De Masi steht dem Luxemburger Sender 100,7 Rede und Antwort zu den Fortschritten im Steuer-Sonderausschuss. Weil die Große Koalition im Europäischen Parlament einen echten Untersuchungsausschuss verhinderte, hat der Ausschuss nun geringere Kompetenzen und kann nur auf politischen Druck setzen, um Einsich in wichtige Dokumente zu erhalten.

Hören Sie das Interview (auf Deutsch) auf der Seite des Senders nach.

zum Seitenanfang

Hinweis zum Einsatz von Cookies / Datenschutzerklärung

Hier finden Sie meine Datenschutzerklärung

close