FAZ: Bafin verliert Führung wegen Wirecard

Eine Presseschau mit Fabio De Masi

29.01.2021

FAZ: Bafin verliert Führung wegen Wirecard

 

"Nach dem Wirecard-Skandal muss nicht nur Felix Hufeld die Finanzaufsicht Bafin verlassen. Auch Vize-Präsidentin Elisabeth Roegele muss gehen. Das SPD-geführte Bundesfinanzministerium will unbelastet in den Wahlkampf für Kanzlerkandidat Olaf Scholz kommen. (...)

Fabio De Masi, Obmann der Linksfraktion im Wirecard-Ausschuss, sprach von einer überfälligen Entlassung. „Eines haben wir bereits widerlegt, dass ein Untersuchungsausschuss keine Konsequenzen hat.“ (...)"

zum Seitenanfang

Hinweis zum Einsatz von Cookies / Datenschutzerklärung

Hier finden Sie meine Datenschutzerklärung

close