Pinocchio Gate: Olaf Scholz und der Cum-Ex Banker

Der Finanzminister sagt, Cum-Ex-Geschäfte seien eine Schweinerei. Aber als Hamburger Bürgermeister öffnete er dem Warburg Bankier Olearius mehrfach sein Amtszimmer.

09.09.2020
Pinocchio Gate: Olaf Scholz und der Cum-Ex Banker

Wieviele Straftaten muss man begehen, bis man einen Termin bei Olaf Scholz bekommt und er auf die Steuererklärung blickt? Wer glaubt noch, dass eine Hamburger Finanzbeamtin sich drei Wochen lang einer Weisung des Bundesministeriums für Finanzen widersetzt, in der es um 43 Millionen Euro geht – und das ohne politische Rückendeckung? Die SPD Hamburg muss die Parteispende der Warburg Bank zurückzahlen. Parteispenden von Unternehmen verbieten!

zum Seitenanfang

Hinweis zum Einsatz von Cookies / Datenschutzerklärung

Hier finden Sie meine Datenschutzerklärung

close