Deutschlandfunk-Streitgespräch über die Wirtschaftsentwicklung

Mit Fabio De Masi, Sven Giegold, Klemens Kindermann und Stefan Kooths

30.01.2019

Quelle: DLF: Wenn der Wirtschaftsmotor stottert

Wenn der Wirtschaftsmotor stottert

Die Lage wirkt widersprüchlich. Der Beschäftigungsstand in Deutschland ist hoch und doch gibt es viele Armutsphänomene. Die niedrigen Zinsen machen Bauen preiswerter, gleichzeitig gehen die Mieten durch die Decke. Was folgt daraus für die Wirtschaftspolitik, was für die Geldpolitik?

Diskussionsleitung: Sandra Pfister

zum Seitenanfang

Hinweis zum Einsatz von Cookies / Datenschutzerklärung

Hier finden Sie meine Datenschutzerklärung

close