Handelsblatt: Der Zweckoptimismus des Olaf Scholz

Eine Presseschau mit Fabio De Masi

29.11.2018

Handelsblatt: Der Zweckoptimismus des Olaf Scholz

"In seiner Grundsatzrede beschwört Finanzminister Olaf Scholz Europa als wichtigstes nationales Anliegen und wirbt für die geplanten Reformen. Doch vor ihrer entscheidenden Sitzung sind sich die EU-Finanzminister in den meisten Punkten uneinig. (...)

"Olaf Scholz macht bei der europäischen Arbeitslosenversicherung eine große Illusionsshow. In der Bundesregierung ist zur Arbeitslosenversicherung nichts abgestimmt", sagte Linkspartei-Politiker Fabio De Masi."

 

zum Seitenanfang

Hinweis zum Einsatz von Cookies / Datenschutzerklärung

Hier finden Sie meine Datenschutzerklärung

close