Playboy und Milchbart

Eine Presseschau mit Fabio De Masi

10.06.2018
Presseschau

Saarbrücker Zeitung: Playboy und Milchbart

"Der Playboy sorgte am Mittwoch für Heiterkeit im Bundestag. Oder anders: Es war der Linke Fabio de Masi, der mit seiner Frage an Kanzlerin Angela Merkel schonungslos gestand, offenbar durchs Männermagazin geblättert zu haben. 

De Masi meinte nämlich, US-Präsident Donald Trump habe die Strafzölle für Autos „bereits 1990 ausgerechnet im Playboy“ angekündigt. Da wurde aber gefeixt, gelacht, geschmunzelt im Plenum – De Masi, ein Playboy-Leser…"

zum Seitenanfang

Hinweis zum Einsatz von Cookies / Datenschutzerklärung

Hier finden Sie meine Datenschutzerklärung

close