1. November 2019, 18:30 - 20:00, Hamburg

Steuerdiebe! Wie uns Gangster in Nadelstreifen mit Cum-Ex abzocken

Diskussion mit Oliver Schröm (Correctiv), Norbert Hackbusch (Haushaltspolitiker der LINKEN in der Hamburgischen Bürgerschaft)

Es ist der Steuerraub des Jahrhunderts: Mit Cum-Ex-Geschäften haben sich Anwälte, Banker und Händler Steuern erstatten lassen, die sie nie bezahlt haben. Hamburg war eine Drehscheibe dieses kriminellen Steuerkarussells, mit dem die Staatskasse um Milliarden Euro geprellt wurde – Milliarden, die nun z.B. beim sozialen Wohnungsbau fehlen.

Was können wir in Hamburg und im Bund gegen Steuertricks und Steuerhinterziehung tun?

Darüber sprechen Fabio De Masi (DIE LINKE, MdB), Norbert Hackbusch (DIE LINKE, MdHB) und der Cum-Ex-Enthüller Oliver Schröm (Correctiv), moderiert von Carmen Giovanazzi. Der Eintritt ist frei.

Wo?

GLS Bank
Düsternstr. 10
20355 Hamburg
zum Seitenanfang

Hinweis zum Einsatz von Cookies / Datenschutzerklärung

Hier finden Sie meine Datenschutzerklärung

close