Lobbying in Brüssel

Eine Broschüre der Arbeiterkammer Wien

14.12.2015
Sitz des Europäischen Parlaments in Straßburg

Die Arbeiterkammer Wien hat eine Broschüre zum Thema Lobbyismus in der EU publiziert. Die Broschüre dokumentiert sehr detailiert und anschaulich die Lobbypraktiken und die Übermacht der Unternehmen in den europäischen Institutionen. Die Broschüre kann auf der Seite der Arbeiterkammer in deutsch und englisch als PDF heruntergeladen werden.

"Politische Entscheidungen sollen sich dadurch auszeichnen, dass dabei unterschiedliche Interessen gleichermaßen berücksichtigt werden. Gerade auf Ebene der Europäischen Union ist jedoch festzustellen, dass vor allem Großkonzerne und die Finanzindustrie den Ton angeben. Das zeigt sich sowohl in der Anzahl von LobbyistInnen, die Wirtschaftsinteressen in Brüssel vertreten, als auch darin, dass es vor allem Angehörige von Unternehmen und deren Verbänden sind, die in die Gesetzgebungsarbeit als ExpertInnen einbezogen werden."

Herunterladen als PDF (deutsch)

Herunterladen als PDF (englisch)

zum Seitenanfang

Hinweis zum Einsatz von Cookies / Datenschutzerklärung

Hier finden Sie meine Datenschutzerklärung

close