Hamburger Abendblatt: Bundestagswahl: Hamburgs Parteien streiten um Listenplätze

Eine Presseschau mit Fabio De Masi

13.03.2021

Hamburger Abendblatt: Bundestagswahl: Hamburgs Parteien streiten um Listenplätze

 

"Im Schatten der Corona-Pandemie entscheiden die Hamburger Parteien, wer für die Bundestagswahl kandidiert. Ein Zwischenstand. (...)

Wer nach de Masis Rückzug bei den Linken kandidiert Nach dem angekündigten Rückzug des Linken-Bundestagsabgeordneten Fabio de Masi wird seine Parlamentskollegin Zaklin Nastic auf Platz eins antreten. Derzeit ist noch offen, wer auf dem zweiten Platz kandidiert. Viel Zeit bleibt nicht mehr, die Linken wollen ihre Landesliste am 26. und 27. März aufstellen. (...)"

zum Seitenanfang

Hinweis zum Einsatz von Cookies / Datenschutzerklärung

Hier finden Sie meine Datenschutzerklärung

close