Stern: Von der Kanzlei Schertz bis zu Spekulant Florian Homm – wer alles bei Wirecard als Berater verdiente

Eine Presseschau mit Fabio De Masi

09.02.2021

Stern: Von der Kanzlei Schertz bis zu Spekulant Florian Homm – wer alles bei Wirecard als Berater verdiente

 

"Rund um den insolventen Wirecard-Konzern verdiente bis zuletzt eine hochkarätige Riege von Anwälten und Beratern daran, den schönen Schein von der Erfolgsfirma aufrechtzuerhalten. Nur eine PR-Agentur machte schon im Dezember 2019 ganz bewusst wegen ungeklärter Bespitzelungsvorwürfe Schluss. (...)

Aus Sicht des Linken-Finanzexperten Fabio De Masi zeigt nun das Verhalten von Hering Schuppener, "dass man nicht jeden Dreck mitmachen muss". Der Fall Wirecard sei "auch ein PR- und Medienskandal wie die devoten Dienste von Diekmann und WMP zeigen". (...)"

zum Seitenanfang

Hinweis zum Einsatz von Cookies / Datenschutzerklärung

Hier finden Sie meine Datenschutzerklärung

close