Taz: Frauenarme Zone

Eine Presseschau mit Fabio De Masi

12.10.2020

Taz: Frauenarme Zone

 

"Am Anfang der Legislatur betrug die Quote 25 Prozent. Vier Frauen waren unter den 16 Politiker*innen, die für Hamburg in den Bundestag einzogen. Als Johannes Kahrs, SPD-Abgeordneter des Bezirks Mitte, vergangenen Mai die Brocken hinwarf und Dorothee Martin ihn beerbte, stieg die Zahl der weiblichen Hamburger Abgeordneten in Berlin gar auf fünf. (...)

Unklar ist auch die politische Zukunft von Zaklin Nastic, die 2016 ganz überraschend aufgrund von Übergangsmandaten neben Spitzenkandidat Fabio de Masi in den Bundestag aufrückte. Auch wenn de Masi nicht wieder antreten will, ist noch unklar, ob Nastic ihn beerbt: Bislang zog die Hamburger Linkspartei meist mit einem männlichen Spitzenkandidaten in den Bundestagswahlkampf. (...)"

zum Seitenanfang

Hinweis zum Einsatz von Cookies / Datenschutzerklärung

Hier finden Sie meine Datenschutzerklärung

close