Merkur: Wirbel um Münchner Konzern

15.05.2020

Merkur: Wirbel um Münchner Konzern

"Mittlerweile deutet sich auch in finanzieller Hinsicht der große Corona-Kater an: Die jüngste Steuerschätzung fiel verheerend aus, die deutsche Wirtschaft wird wohl in eine ausgewachsene Rezession schlittern - oder ist schon mittendrin. Es scheint nur eine Frage der Zeit zu sein, bis Verteilungskämpfe um Steuergelder einsetzen.

Der Fall bestärkte unmittelbar die Bundestags-Linke in einer ihrer großen wirtschaftspolitischen Forderungen: „Gewinnausschüttungen wie Dividenden müssen ausgeschlossen sein, wenn der Steuerzahler mittelbar oder unmittelbar haftet“, sagte Fraktionsvize Fabio de Masi dem TV-Magazin."

zum Seitenanfang

Hinweis zum Einsatz von Cookies / Datenschutzerklärung

Hier finden Sie meine Datenschutzerklärung

close