Studien zur Norddeutschen Hafenkooperation veröffentlicht

Studien des Frauenhofer Institutes im Auftrag der GUE/NGL-Fraktion zur Norddeutschen Hafenkooperation veröffentlicht

14.10.2016
Hafen Hamburg, Container Terminal.

Das Frauenhofer Institut hat eine Studie zur Norddeutschen Hafenkooperation veröffentlicht, welche im Auftrag der GUE/NGL-Fraktion im Europaparlament erstellt wurde.

Im Anhang finden Sie eine englischsprachige Studie, die sich mit verschiedenen Aspekten von Hafenkooperationen und mögliche best practices beschäftigt sowie eine deutschsprachige Studie, welche sich explizit über Möglichkeiten der Hafenkooperation im norddeutschen Raum beschäftigt. Die Studien können als ein Auftakt betrachtet werden, das Thema Kooperation statt Konkurrenz zwischen Seehäfen wieder auf die öffentliche Agenda zu setzen. Sehen Sie dazu auch die Pressemitteilung von Fabio De Masi und Herbert Behrens.

Beide Studien können Sie hier kostenfrei als PDF herunterladen:

 

    zum Seitenanfang